Häufige Fragen und Antworten

Sofern wir uns vorher ein wenig kennen gelernt haben ist das kein Problem.

Es dreht sich nicht darum einen Liebhaber zu finden sondern einen bei dem es auch passt.

Natürlich findet man als Frau auch Rammler in jeder besseren Kneipe aber das Karnickel-Spiel ist wirklich nur ein oder zwei Mal lustig.

In dem Ton geht das gar nicht.

Die Antwort ist “nein” (natürlich nicht!).

Geld ist mir normalerweise zweitrangig und ich habe auch keine feste Preisliste.

In der Regel kannst Du davon ausgehen dass ein schöner Abend mit mir EUR 400 kostet.

Wenn wir die ganze Nacht zusammen sind und Du mir gefällst (was die Regel ist wenn wir uns treffen) verlange ich nicht mehr.

Die gibt es natürlich aber da der deutsche Jugendschutz ein echtes Problem sein kann habe ich diese Bilder nicht hier sondern in einem separaten Raum meiner Wohnung in RLC veröffentlicht.

Wie alles andere online ist das Ansehen meiner Bilder kostenlos.

Du musst lediglich gegenüber dem RLC nachweisen dass Du erwachsen bist.

Klick HIER

Nein.

Ich bin keine Fickmatratze sondern lebe einfach meine Ambitionen aus.

Dabei habe ich entdeckt dass das Ausleben meiner Ambitionen durchaus auch einen finanziellen Anreiz haben kann, der dieselben Ambitionen noch einmal verstärkt.

Eigentlich ist meine sexuelle Neigung eher devot.

Ich lasse mich gerne benutzen aber ich liebe das Gefühl geil und immer geiler zu werden.

Ich habe die Absicht mir ein Bild zu machen…. -allerdings mache ich das in der Regel bevor es zu einem Date kommt.

Wenn ich mich für Dich für unser erstes Date hübsch mache dann ist das wie ein Zelebrieren und ich lasse mir ausreichend Zeit dafür.

Wenn Du Wünsche dafür hast was ich anziehen soll dann setze ich das gerne um.

Aber bevor das passiert möchte ich wissen was auf mich zukommt und ich möchte gerne vorher wissen wie Du tickst.

Ist das wirklich so schwierig?

Also…. -ich unterhalte hier ein Internet-Programm und das auch nur deswegen um die Spreu vom Weizen zu trennen.

Damit das effektiv ist erfährst Du hier viele Einzelheiten über mich…. kannst Bilder von mir sehen, weißt welche Kleidung ich gerne trage und viele kleine intime Dinge.

Als Resultat weißt Du wenn Du mein Internet-Programm angesehen hast eine Menge über mich während ich von Dir nur sehr wenig weiß.

Ich hoffe Du verstehst das und ich hoffe dass Du bereit bist das zu ändern.

Ich bin von sehr höflichen Eltern erzogen worden die meinen Geschwistern und mir es beigebracht haben die Wünsche meiner Gesprächspartner zu erfüllen.

Es ist also so dass ich wenn ich danach gefragt werde ob ich dies oder jenes für jemanden tun kann mit “ja” und nur sehr selten mit “nein” beantworten kann.

Das ist mir einfach anerzogen worden und ich kann es heute nur schwer ändern.

Nein.

Ich bin da sehr eng gebaut und es würde nur Schmerzen machen.

Schmerzen machen mich leider nicht an.

Wenn die Umstände stimmen…. -warum nicht?

Ich bin bi und der Ansicht dass das Beste aus beiden Welten Erotik pur ist.

Ich will das nicht prinzipiell ausschließen aber ich stehe weniger auf Quickies und ich stehe auch nicht auf die schnelle Nummer.

Ich bin ein sehr höflicher Mensch.

Da ich allerdings mehrfach im Vorfeld klar mache dass ich keine Nutte bin sondern einem normalen Job nachgehe, und außerdem ausführliche Infos im Internet unter einer eigenen Domain veröffentliche gehe ich davon aus dass jeder der näheres Interesse hat zumindest meine Profilbeschreibung liest und dem Link zu meiner Domain folgt, um dann Einzelheiten zu bekommen.

Warum also sollte ich noch einmal zusätzlich lange hin und her mailen?

 

Sorry…. leider reicht meine Zeitplanung nicht für Foto-Sessions.

Ich bin nicht frei.

Ich lebe mit einem Partner zusammen der mir allerdings sehr viele Freiheiten läßt und den meine zweite Persönlichkeit sogar antörnt.

Ja. Das kann man.

Ich gebe allerdings meine Telefonnummer und WhatsApp-Nummer erst dann heraus wenn ich weiß dass dieses Vertrauen nicht mißbraucht wird.

Leider musste ich meine Nummer schon ein paar Mal unfreiwillig wechseln.

Es stört mich beides nicht.

Was ich suche ist ein Gesamtpaket und Details sind erst einmal zweitrangig.

Schön. Also Du möchtest Dein eigenes Ding machen.

Das ist okay aber bedauerlicherweise ohne mich.

Ich stelle nicht den Anspruch die Königin des Universums zu sein. Ich weiß dass es neben mir eine ganze Menge attraktiver Frauen gibt bei denen Du nur mit dem Finger schnippen mußt.

Ich glaube fest an den freien Willen und Du sollst Deinen haben (aber eben nur ohne mich… -sorry…..).

Ich will wirklich nur ein wenig Spass. Diese Einstellung ist Dir sicherlich nicht fremd oder?

Jedenfalls bin ich zwar “nur” eine Frau aber ich habe auch meine Einstellung und wenn Du mich wirklich treffen möchtest dann funktioniert das eben nur so wie ich es HIER beschrieben habe.

Meine Tabus sind alles was mit Kindern zu tun hat und alles was auf die Toilette gehört.

Ich suche in erster Linie Spass aber man soll ja bekanntlich nie “nie” sagen oder?

Ich bin nicht verheiratet und habe keine Kinder. Ich lebe zwar in einer Partnerschaft aber wir sind sehr verschieden.

Manchmal glaube ich dass es meinen Partner antörnt wenn er weiß dass ich gerade mit einem anderen Mann zusammen war.

Ich “arbeite” in keinem Apartment und zu Hause kannst Du mich leider nicht besuchen.

Ich besuche aber Dich in einem Hotel sofern ich vorher ein paar Dinge von und über Dich erfahren habe.

Ich bin häufig im 3D-Chat zu finden aber nicht immer. Wenn ich nicht unter meinem Online-Namen Alayana anzutreffen bin (das System verrät Dir ob ich online bin oder nicht) dann ist es ratsam einen Termin zu vereinbaren.

Eine Termin-Vereinbarung hierfür kannst Du HIER machen.

Das ist prinzipiell möglich. Sollten wir uns online treffen und uns verstehen, und es anfangen zu prickeln (Du wirst das merken) dann gibt es kein Halten mehr.

Es ist nicht so dass virtueller Sex für mich den wirklichen Sex ersetzt. Ich empfinde ihn anders und manchmal wirklich geiler, da dabei Dinge entstehen können, die im realen Leben schwierig umzusetzen sind.

Normalerweise werde ich dafür von Dir kein Geld verlangen, da es lediglich eine Vorstufe zu einem Treffen im realen Leben ist.

Es gut mir leid aber ich halte nichts von BDSM. Ich bin eher im Kuschelbereich tätig und da eher versaut.

Ich habe eine Freundin namens Nora, die sich damit allerdings befasst. Ihre Website erreichst Du HIER. Ihr macht Dominanz richtig Spass.

Sag ihr dass ich Dich geschickt habe, und bestell ihr Grüsse von mir bitte.